Firmenkunden | Privatkunden
Menu Image MapHomeHomePhilosophiePhilosophieReisenReisenPartnerPartnerÜber unsÜber unsNewsNewsPressePresseKontaktKontakt
Reisen
Reisen verändert. Dabei erweitern unsere Reisen nicht nur Ihren Horizont, |sondern ermöglichen Ihnen auch einzigartige Einblicke jenseits der üblichen |Touristenpfade. Wir gehen neue Wege – begleiten Sie uns dabei!

Ob Sie mit uns Ecuador und die Galapagosinseln entdecken und gemeinsam ein Regenwaldprojekt unterstützen, mit Viva con Agua de Sankt Pauli nach Trinkwasser in Äthiopien bohren oder sich mit dem Verein Tatanka Oyate in der Pine Ridge Reservation für die Erhaltung der Sprache und Kultur der Lakota Sioux einsetzen – erleben Sie mit Travel Beyond Reisen der ganz besonderen Art!

Kategorie: Nordamerika, Alaska
Yukon River – durch das Herz Alaskas

Mythos Yukon: Kaum ein anderer Strom steht so sehr für Wildnis und Abenteuer. Er ist zugleich Lebensader und Verkehrsweg für die Menschen, die an seinen Ufern inmitten unberührter, fast menschenleerer Natur fernab der Zivilisation leben.

Reisezeitraum: 03.08.2017 - 17.08.2017

Reisepreis: € 2.698,- (p.P.)
// Preis ohne Flüge // EZ-Zuschlag: (4 Nächte) € 390,- // plus Spende: € 200,-

Kategorie: Nordamerika, South Dakota I

Endlos weite Prärien, einzigartige Felsformationen und die letzten noch frei lebenden Büffelherden Nordamerikas – das ist South Dakota. Heimat der Lakota-Sioux, für die hier in den Black Hills das Herz der Erde schlägt. Es ist heiliges Land, voller Geschichte und Mystik.

Reisezeitraum: 21.09.2017 - 05.10.2017

Reisepreis: € 3.389,- (p.P.)
// EZ-Zuschlag: (2 Nächte) € 160,- // plus Spende: € 200,-


Für den Herbst 2018 planen wir voraussichtlich eine weitere Reise nach Tansania:

Persönliche Begegnungen und atemberaubende Natur. Reisen Sie mit uns vom schneebedeckten Kilimandscharo durch die endlose Weite der Serengeti bis zum Gombe Nationalpark am Ufer des unergründlichen Tanganyika-Sees. Dank des Einsatzes der weltberühmten Primatenforscherin leben hier wie vor 50 Jahren noch Schimpansen in freier Natur.


Eine Auswahl an Reisen die wir in der Vergangenheit durchgeführt haben:

Es gibt Stimmen die behaupten, dass man erst wirklich in Australien gewesen ist, wenn man beim Einschlafen in einem Swag den unglaublichen Sternenhimmel des Outback erlebt und die Sternschnuppen über sich gezählt hat.


Costa Rica liegt auf der mittelamerikanischen Landbrücke zwischen Karibik und Pazifik. Obwohl das kleine Land kaum größer als die Schweiz ist, bietet es Besuchern auf engstem Raum eine enorme Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften. Von Lava spuckenden Vulkanen über tropische Regenwälder bis hin zu traumhaften Stränden – die Fülle an unterschiedlichsten Eindrücken begeistert Besucher aus der ganzen Welt.


Äthiopien gilt nicht nur als die Wiege der Menschheit, sondern auch als Ursprungsland des Kaffees und ältester Staat Afrikas. Das Land voller Gegensätze erstreckt sich von den beeindruckenden Felskirchen des Nordens bis hin zu den zahlreichen Stammesgruppen an der südlichen Grenze.


Nicht ganz zu Unrecht beschrieb bereits Alexander von Humboldt Ecuador als „...den Teil der Oberfläche unseres Planeten, wo im engsten Raume die Mannigfaltigkeit der Natureindrücke ihr Maximum erreicht.“, denn die Vielfalt des Landes steht in keinem Verhältnis zu seiner Größe. Erleben Sie die vielen Facetten eines der beliebtesten Länder Südamerikas.


Wer Laos einmal bereist hat, der schwärmt von der unaufdringlichen Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der Menschen, der unberührten Natur mit ihren Gebirgen, Wasserfällen und dicht bewaldeten, steilen Hügellandschaften. zur Reisebeschreibung