Firmenkunden | Privatkunden
Menu Image MapHomeHomePhilosophiePhilosophieReisenReisenPartnerPartnerÜber unsÜber unsNewsNewsPressePresseKontaktKontakt
Missouri River
Die Kultur und Sprache der Lakota Sioux

Der deutsche Verein Tatanka Oyate engagiert sich seit vielen Jahren bei Projekten zur Rettung der Sprache der Lakota-Sioux. Von den einst rund 500 indianischen Sprachen in Nordamerika werden heute weit weniger als die Hälfte noch aktiv gesprochen. Über mehrere Generationen waren die Sprachen verboten, das Wissen ging verloren. Heute beherrschen meist nur noch die Stammesältesten die Sprachen fließend. Sprache aber ist der Schlüssel zur Identität eines Volkes, die Folgen durch ihren Verlust dramatisch für das Fortbestehen einer Kultur.

Alkoholismus und Arbeitslosigkeit bestimmen heute oftmals das Leben in den kargen Reservaten. Die Selbstmordrate, gerade unter Jugendlichen ist erschütternd hoch. Durch das Heranführen der Kinder an die Sprache und Kultur ihrer Vorfahren lernen die Kinder mehr über ihre Wurzeln und stärken die eigene Identität.

Deshalb unterstützte Tatanka Oyate unter anderem lange das Lakota Language Consortium in den USA, das Lehrmaterialien entwickelt und den Schulen zur Verfügung stellt. In den letzten Jahren wurden so Kinder- und Schulbücher und der Druck eines neuen, umfassende Wörterbuches 'Lakota-Englisch/Englisch-Lakota' mitfinanziert. Außerdem wurden mit den Spendengeldern Hunderte von Kinderbüchern übersetzt und gestaltet. 2012 und 2013 förderte der Verein auch die Arbeit der Lakota Waldorf Schule in Kyle, South Dakota.

Im Rahmen der Missouri River - Spendenreise wird Tatanka Oyate e.V. durch die Hilfe der TeilnehmerInnen gezielt die Lakota Language Immersion Daycare in Pine Ridge unterstützen. Dort werden derzeit täglich rund 20 Kleinkinder betreut. In dieser Zeit sprechen die Mitarbeiter ausschließlich Lakota, um die Kinder in der Phase der Sprachentwicklung schon entsprechend zu prägen. Zusätzlich finanziert Tatanka Oyate e.V. die Lakota Language Initiative, die Online-Tools entwickelt und über eine Website auch Erwachsenen wichtige Hilfe fürs Lernen der Sprache bietet.

Der Verein TATANKA OYATE wurde 2003 gegründet. Tatanka Oyate bedeutet in der Sprache der Lakota-Sioux Büffel Nation. Der Name steht voller Respekt für das Tier, das den Indianern der großen Prärien für Jahrhunderte das Überleben sicherte. Sie sehen sich aber auch... [ [more] ]